2017 - Boxerklub Werne

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2017

Archiv

2017

06.-08.10.2017 TopDog-Seminar für Unterordnung mit Florian Pfante

Am Freitag Abend ging es mit Theorie los. Nach einer kurzen Vorstellung aller Teilnehmer begann Florian mit seinem Vortrag. Dieser war keineswegs langweilig. Aufgelockert durch einige kurze Videos und kleine Spielchen wurde das Lernverhalten des Hundes und die verschiedenen Variationen der Hundeausbildung erläutert. Es war eine lustige Runde, die interessiert zuhörte und Fragen stellte.
Am Samstag trafen sich alle zum gemeinsamen Frühstück. Danach sollte es für den aktiven Teil auf den Platz gehen. Eine kurze Theorie und dann sollte die Arbeit mit den Hunden beginnen. Doch leider begann es plötzlich, aber nicht unerwartet, mit starkem Wind heftig an zu regnen, so dass sich alle einig waren im Vereinsheim noch weiter Theorie zu machen.
Am Sonntag war das Wetter besser und so ging es direkt nach dem Frühstück auf den Platz. Jeder Teilnehmer konnte unter Anleitung von Florian seine gewünschten Übungen durchführen.
Das Fazit aller Teilnehmer war, dass das Seminar ihre Erwartungen voll erfüllt hat und sie einiges für die Ausbildung ihres Hundes mit nach Hause nehmen konnten. Somit steht einer Wiederholung mit Florian Pfante im Frühjahr, dann allerdings mit einem Schutzdienst Seminar, kaum etwas im Wege.

 

____________________________

 


02.09.2017 Sommerfest

Das Wetter hat nicht ganz mitgespielt, aber wir hatten eine Menge Spaß. Zum Abschluß, beim gemütlichen Zusammensein, gab es wieder leckere Pizza.

 

____________________________

 


15.05.2017

Auf unserer Mitgliederversammlung konnten folgende anwesende Mitglieder geehrt werden:
Birgit und Jens Besselmann für 25 Jahre, Uwe Becker für 40 Jahre Mitgliedschaft im BK
Sie bekamen eine Urkunde, eine Ehrennadel vom BK und einer Aufmerksamkeit der Gruppe überreicht.

 

____________________________

 


15.04.2017 Frühjahrsprüfung in der Gruppe Hamm

An dieser Prüfung nahmen aus unserer Gruppe Oliver Wildau und Herbert Juretzki teil. Oli legte zuerst die Sachkunde ab und führte danach seine Mimi erfolgreich in der Begleithundprüfung. Herbert führte Gaio vom Weiten Land zum 1. Mal in der Stufe IPO3. Sie bestanden mit 72 / 94 / 96a (ges. 262 Punkte).

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

____________________________

 


07.01.2017 Neujahrspaziergang

Zur Stärkung nach dem 2stündigen Spaziergang gab es dieses Jahr Spätzle mit Rotkohl und Braten und zwei Nachspeise-Variationen im Glas. Die Boxer-Medallie, die wie immer im Wald versteckt wurde, fand unser Neumitglied Britta Lange.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü